Drei Lauftipps für dein Laufjahr 2022

Neues Jahr, neues Glück nennt sich da eine Volksweisheit. Aber auf deinem Glück solltest du dich nicht ausruhen. Du kannst bereits JETZT mit meinen drei Lauftipps starten, ohne ewig auf das Glück zu warten. Das Glück, gesund zu sein, gibt es für mich sowieso nicht.

 

Aus meiner Sicht hast du es in der Hand, wie dein Jahr 2022 bezogen auf deine Gesundheit verläuft. Deine Handlungen beeinflussen auch 2022 maßgeblich deine Gesundheit. 365 mal kannst du dich für die Gesundheit oder gegen ein gesundes Leben entscheiden. Jede Mahlzeit, jede Fortbewegung, jeder Gedanke, jedes Gefühl, jede Meinung, also jedes Verhalten wirkt sich direkt auf deine Gesundheit aus. Also, nimm dein Leben in die Hand. Los geht`s.

 

1. Tipp

 

Nutze jetzt die ersten Tage des neuen Jahres, deine Lebens/Gesundheitsvorstellungen für das Jahr 2022 zu formulieren. Stell dir vor, wie du am Ende des Jahres leben willst. Welche Gesundheitsprobleme hast du bis zum 31.12.2022 in den Griff bekommen. Wie sieht dein Alltag aus. Wie oft bewegst du dich?

 

Schreibe deine Vorstellungen mit einem schönen Stift auf schönem Papier auf oder nutze das Bewegungstagebuch für die Zielformulierung.

 

2. Tipp

 

Du bist Laufanfänger und Bewegungseinsteiger? Dann suche dir einen Experten im Bereich gesundes Lauftraining für Einsteiger! Ein Experte ist für mich jemand, der mindestens 5 Jahre, besser 10 Jahre oder länger moderat und gesund läuft. Ein Coach, der erst 2 oder 3 Jahre läuft, ist aus meiner Sicht nicht der Richtige. Warum ich das so sehe? Die ausführliche Antwort erhältst du im zweiten Teil des Videos ab Minute 9:00. Klick doch gern mal rein!

3. Tipp

 

Gehe deinen Start entspannt an. Setze dich nicht unter Druck. Entwickle neue Bewegungsgewohnheiten zum Beispiel feste Lauftage und feste Laufzeiten. Gehe Schritt für Schritt und erfreue dich an deinen kleinen Erfolgen

 

Wenn du nicht allein in dein Bewegungsjahr und Laufjahr starten willst, dauerhaft fit, aktiv motiviert und ein ganzes Jahr dranbleiben willst, dann buche gern meinen CHECK-IN. Sichere dir damit einen Platz in meinem Bewegungsmentoring und werde Teil der neuen Bewegungsmentor Laufcommunity Dresden!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0